Erinnerung an den Masern-Impfschutz-Nachweis

 

Auch wenn im Moment die Corona-Pandemie sowie die damit verbundenen Impfungen im Fokus stehen, möchten wir daran erinnern, dass der Masern-Impfschutz Ihres Kindes nachgewiesen sein muss. Die Frist hierfür wurde aktuell von Juli 2021 auf Dezember 2021 verlängert. Sollte ihr Kind noch nicht geimpft sein, bitten wir höflichst darum, dies zeitnah nachzuholen. Sie können den Impfpass persönlich vorlegen oder uns in Kopie oder als Email zukommen lassen. Kinder, die bis vor den Weihnachtsferien keinen Impfschutz nachgewiesen haben, müssen von uns dem Gesundheitsamt gemeldet werden. 

 

 

 

 

Informationen zum Unterricht vor den Pfingstferien

 

Wir möchten Sie über den Ablauf der beiden Wochen bis zu den Pfingstferien informieren:

 

  • Erinnerung an den beweglichen Ferientag am Fr. 14.5. (nach dem Feiertag).

 

  • Am Mo. 17., Die. 18. und Mi. 19.5. finden für die Abschlussklassen die Projektprüfung sowie die Prüfungen in den WPF statt. Aus diesem Grund findet für die Klassen 5-8 an diesen drei Tagen kein Präsenzunterricht statt.

          Die Beschulung erfolgt in bewährter Weise über die Padlets zu Hause.

          Die Klassen HS10 und VKL kommen in die Schule!

 

  • Am Do. 20.5 und Fr. 21.5. findet für die Klassen 5 – 8 und HS10 Präsenzunterricht nach Plan statt.

          Die Prüflinge kommen nur zu ihren Präsentationsterminen in die Schule.

 

 

Information zum COVID19-Schnelltest ab 19.4.

 

Folgende Dokumente informieren Sie über die geplanten Testungen nach den Osterferien und stehen hier zum Download/ Ausdruck bereit:

 WICHTIG:

 

Bitte geben Sie ihrem Kind bei Rückkehr in die Schule die ausgefüllte Einverständniserklärung mit. Gerne können Sie uns das Dokument auch im Vorfeld eingescannt/ abfotografiert zukommen lassen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ab dem 19.4. sind sie Tests Zugangsvoraussetzung, um am Unterricht teilnehmen zu dürfen.

 

Sollten Sie zu Hause nicht ausdrucken können, kann die Erklärung auch täglich zwischen 7,30 Uhr und 13,00 Uhr in der Schule abgeholt werden.

Die Einverständniserklärung liegt auf einem Stuhl im Eingangsbereich für Sie zum Mitehmen bereit.

 

An unserer Schule kommt der SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test der Firma Roche zur Selbstanwendung zum Einsatz.

 

Schauen Sie bitte mit Ihrem Kind im Vorfeld das Anleitungsvideo zur Durchführung des Corona-Selbsttests:

 

 

 

 

Rauchen? Nein danke!

 

7. Klasse besucht die Online-Show

 

 

 

 

Wie jedes Jahr, stand auch in diesem für die 7.- Klässler der Besuch der Präventionsversanstaltung "Ohne Kippe" der Thoraxklinik in HD-Rohrbach an. Pandemiebedingt musst der Ausflug dorthin natürlich entfallen, was die Verantwortlichen aber nicht davon abhielt, die Show als digitale Veranstaltung anzubieten. Somit loggte sich die Klasse am 25.3. über ihr Klassenpadlet von zu Hause aus in die Veranstaltung ein. Auch einige Eltern waren mit an Bord und waren begeistert. Wir bedanken uns ganz herzlich beim Team von "Ohne Kippe", dass sie diese tolle Veranstaltung auf diesem Wege möglich gemacht haben!

Wer mehr wissen möchte, kann sich hier über das Projekt informieren.

 

 

© 2008 Friedrich-Ebert-Werkrealschule Sandhausen | Joomla Template by vonfio.de