Veröffentlicht am Montag, 28. Juli 2014 18:56
Geschrieben von Super User

 

 

Besuch des Sinti und Roma Dokumentations- und Kulturzentrums


Am 17.07.2014 besuchte die Kl. 9a das Sinti und Roma Kulturzentrum in Heidelberg,in dem seit März 1997 eine ständige Ausstellung zum nationalsozialistischen Völkermord zu sehen ist. In Gruppen konnten die Schüler die Antworten auf folgende Fragen erarbeiten:


Was ist der Unterschied zwischen Sint und Roma?
Haben Sinti und Roma ein eigenes Land?
Was macht die Identität der Minderheit aus?
Wie war die Situation der Sinti und Roma während des Nationalsozialismus?
Warum ist "Zigeuner" ein Schimpfwort?
Wie geht Europa mit Minderheiten um?
Wahrt Europa die Menschenrechte?
Wo beginnt meine persönliche Verantwortung?


Mit großem Interesse bearbeiteten die Schüler die ihnen gestellten Aufgaben und präsentierten am Ende ihre Ergebnisse.