Veröffentlicht am Freitag, 11. Dezember 2015 11:42
Geschrieben von Super User

Die Klasse 5 reist in die Steinzeit

 

Am 15.10.2015 haben wir, die Klasse 5 und unsere Lehrerinnen Frau Reineck und Frau Mayer, das Kurpfälzische Museum in Heidelberg besucht. Dort erhielten wir eine tolle Führung zum Thema "Steinzeit". Wir erfuhren, wie die Menschen lebten und durften eine Menge selbst ausprobieren: Wir schlugen Feuersteine aneinander, bis die Funken flogen und entfernten mit scharfen Steinklingen Fell von Tierhäuten. Besonders beeindruckend war der riesige Mammutzahn, den wir in die Hand nehmen durften. Zum Abschluss haben wir in der Malstube des Museums noch ein "Schwirrle" gebastelt. Das ist ein ein Stück Holz an einer langen Schnur, das beim schnellen Drehen ein lautes, dröhnendes Geräusch macht. Wahrscheinlich verwendeten es die Steinzeitmenschen zur Jagd, gemau weiß man das aber nicht. Im Hof des Museums probierten wir unsere Schwirrle dann aus und haben ordentlich Lärm gemacht! Das war ein toller Vormittag!