Aktivwoche der FEWRS vom 22.7.-26.7.2019

 

 

Wie in jedem Jahr startete die Aktivwoche montags mit dem Spendenlauf zugunsten von UNICEF. Bei schönstem Wetter gaben alle ihr Bestes und erreichten teilweise tolle Laufergebnisse. Die meisten Runden liefen Moises aus Klasse 9 als bester Junge sowie Selina aus Klasse 5 als bestes Mädchen. Die Klasse 5 wurde außerdem als laufstärkste Klasse (142km) geehrt, deren Klassensprecher Luan nahm die Medaille entgegen.

 

 

Die Firma Obst und Gemüse Diem spendierte uns stärkende Bananen, so dass die Laufbatterien an der Stempelstation stets aufgeladen werden konnten. Vielen Dank dafür!

Am Dienstag standen dann die Bundesjugendspiele auf dem Programm, bei denen jeder beim Ballweitwurf, Sprint und Weitsprung sein Bestes zeigen konnte. Auch hier konnte Moises aus Klasse 9 zeigen wie sportlich er ist und mit den meisten Punkten der Schule eine Ehrenurkunde erlangen. Weitere Ehrenurkunden erhielten Nicolas aus Kl.8 sowie Muhanad und Weran aus Kl.6..

 

 

Von Mittwoch bis Freitag wurden selbstgewählte Projekte besucht. Angeboten wurden Fußball, Tennis, Powerfrisbee, Speyer sowie eine Verschönerung unseres Schulgartens. Das waren drei tolle Tage, da waren sich alle einig! Zum Abschluss trafen wir uns alle im Amphitheater zu den Ehrungen und der Übergabe der Zeugnisse. Frau Ernst verabschiedete alle Schüler mit den besten Wünschen in die wohlverdienten Ferien.

 

 

Schaut doch auch mal in unsere Bildergalerie!

 

 

 

© 2008 Friedrich-Ebert-Werkrealschule Sandhausen | Joomla Template by vonfio.de